Politik in Solln Heribert Meyer hat sich 40 Jahre für die CSU engagiert

Reinhold Wirthl (links) und Dr. Manuela Olhausen übergeben die Urkunde an HeribertMeyer (Mitte). Foto: Ulrich Heucken

Heribert Meyer wird Ehrenmitglied der CSU Solln/Thalkirchen. Er war stets ein eifriger Wahlkämpfer.

 

Solln - Die Arbeit für die CSU hat sein Leben mit geprägt, und er hat sich immer engagiert. Deswegen hat der Ortsvorstand der CSU Solln/Thalkirchen einstimmig
beschlossen das langjährige Mitglied Heribert Meyer zum Ehrenmitglied zu ernennen.
 

Heribert Meyer  ist seit 1976  Mitglied in der CSU. Im Ortsvorstand war er von 1994 bis 2003; davon von 1994 bis 1999 als Ortvorsitzender und von 1999 bis 2003 Stellvertretender Ortvorsitzender. Er ist Mitglied im Kreisvorstand der CSU München-Süd, Delegierter auf mehreren Landes- und Bezirksparteitagen sowie in der Kreisvertreterversammlung.

"Heribert Meyer war stets ein eifriger Wahlkämpfer für die CSU", heißt es in einer Mitteilung. Der Ortvorsitzende Reinhold Wirthl und die Stellvertretende Ortvorsitzende Stadträtin Dr. Manuela Olhausen überreichten ihm die Urkunde.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading