Politik in der Maxvorstadt Hier geht es um die Anliegen der Bürger

Am 25. März geht es um Probleme im Viertel. Ihre Kritik können die Maxvorstädter bei der Bürgersprechstunde im Bürgerbüro loswerden.

 

Maxvorstadt - Das Bürgerbüro ist am Dienstag, 25. März, von 18 bis 19 Uhr in der Schellingstraße 28a zur Bürgersprechstunde des Bezirksausschuss 3 geöffnet. Alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, dort ihre Wünsche und Beschwerden vorzutragen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading