Playoff-Halbfinale Pesic: Mit Kontinuität zum Erfolg

Daumen hoch! Nur die Defense muss besser werden: Bayern-Trainer Svetislav Pesic. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Bayern-Trainer Svetislav Pesic spricht vor dem zweiten Spiel im Playoff-Halbfinale gegen Bamberg über die Schwachstelle der eigenen Mannschaft, sein Ziel und einen Wunsch für Sonntag

 

Svetislav Pesic über...

...das erste Spiel gegen Bamberg (98:85): "Ich freue mich natürlich über den Sieg, aber wir müssen in der Defense konstanter werden und uns dort steigern. Bamberg war nicht gut drauf, davon haben wir profitiert.

...die Wichtigkeit der Verteidigung: "Der Unterschied zwischen einer normalen und einer guten Mannschaft ist die Defense. Man braucht vielleicht zwei Jahre, damit alles perfekt ist: Kontinuität ist der Schlüssel zum Erfolg. Man muss sich nur die Bayern-Fußballer anschauen. Die zeigen, wie es geht."

...sein Ziel: "Wir müssen weiter trainieren und unsere Reserven ausschöpfen. Wir wollen die Saison nicht jetzt beenden, sondern noch ein wenig spielen."

...den Gegner: "Ich habe großen Respekt vor Bamberg. Das ist eine starke Mannschaft mit klarem Konzept und einer Philosophie."

...gewonnenen Heimvorteil: (lacht) "Ich würde mir wünschen, alle Spiele bis Saisonende zuhause zu spielen. Bamberg wird sich dadurch nicht beeindrucken lassen. Sie kommen nach München, um zu gewinnen. Wir gehen aber ebenfalls in jedes Spiel, um zu gewinnen."

...die Spielvorbereitung: "Es wird nicht viel geändert, nur einige Details."

...seinen Wunsch: "Die Fußballer sollen morgen die Champions League gewinnen und uns am Sonntag im Audi Dome besuchen kommen - das wäre schön!"

 

0 Kommentare