"Pique Dame" mit schicken Gästen High Society: Promi-Auflauf bei den Salzburger Festspielen

Gut gelaunt und farbenfroh: Die Promis bei der "Pique Dame"-Premiere... Foto: BrauerPhotos

Der lettische Stardirigent Mariss Jansons ist am Sonntagabend für seine Interpretation von Peter Tschaikowskys fantastischer Oper "Pique Dame" vom Salzburger Festspielpublikum gefeiert worden.

Bei sommerlichen Temperaturen zeigten sich die Frauen der Salzburger High Society in farbenfrohen Kleidern und Kostümen. Schriftstellerin Hera Lind erschien in einer knöchellangen, knallroten Abendrobe, die ihrer sonnengeküssten Haut schmeichelte.

Unter den geladenen prominenten Gästen waren auch Monika Peitsch mit Gatte Sven Hansen-Höchstadt, Günther Maria Halmer und Ehefrau Claudia, Vivienne Westwood und Mann Andreas Kronthaler, Thomas Gottschalk sowie Prinz "Poldi".

Die Bilder der Premiere finden Sie in unserer Fotostrecke.

 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. null