Panorama Schaller muss nach Unfall mit Bußgeld rechnen

Unfall: So sah Schaller Lamborghini nach dem Crash aus Foto: dpa

HOF - Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller muss nachseinem Unfall mit einem Lamborghini im oberbayerischen Berg mit einerBußgeldanzeige rechnen.

 

Er sei in der Nacht zu Freitag auf der A 9bei Regen mit „nicht angepasster Geschwindigkeit“ unterwegs gewesenund deshalb mit seinem Sportwagen ins Schleudern geraten, sagte einPolizeisprecher am Samstag in Bayreuth.

Bei dem Unfall war der Chef der Fitness-Kette McFit mit demSportwagen in die Mittelleitplanke gekracht. Es entstand ein Schadenvon rund 100 000 Euro. Der 41-Jährige blieb unverletzt.

ddp

 

0 Kommentare