Panorama Berliner Jugendrichterin tot

Illustration Foto: dpa

Die vermisste Berliner Jugendrichtern ist tot. Bei der Frauenleiche, die früher am Samstag in einem berliner Forst gefunden wurde handelt es sich definitiv um Kirsten Heisig.

 

   Berlin Die deutschlandweit bekannte BerlinerJugendrichterin Kirsten Heisig ist tot. Bei der am Samstag in einem Berliner Forst gefundenen Frauenleiche handelte es sich um die seit Tagen vermisste Juristin.Die Tote sei in der Nähe von Heisigs Auto im Stadtteil Heiligensee gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher. Laut Polizei sollte die Obduktion am Abend erfolgen. dpa

 

0 Kommentare