Oktoberfest-Guide Von Biafuizl bis Zubbfdi: Das Wiesn-Lexikon

Egal ob Münchner Kindl oder Zuagroaster - mit dem Oktoberfest-Guide ist man immer auf der sicheren Seite. Die besten Beispiele gibt es hier zum Durchklicken! Foto: AZ-Montage

Ein neuer Oktoberfest-Guide liefert Infos zur Wiesn für Profis und Neulinge. Mit dem Wiesn-Lexikon kommen auch Zuagroaste textsicher durchs Bierzelt. Viel Spaß beim Klicken!

München - Was ein Oachkatzlschwoaf ist, sollte mittlerweile jedem Australier bekannt sein. Aber wissen Sie, was der Bayer unter einem "Noagerl" versteht?

Oder was mit einem Wiesnbesucher passiert, wenn er "eikastlt" wird? Wer als Oktoberfest-Neuling textsicher durchs Bierzelt kommen will, kann sich jetzt mit dem Wiesn-Lexikon aus dem Oktoberfest-Guide von MARCO POLO schlau machen.

Von Biafuizl über Diridari bis Schdamperl: In unserer obigen Bilderstrecke erklären wir die wichtigsten Begriffe zum Oktoberfest, damit Sie am Biertisch nicht ganz alt aussehen. Viel Spaß beim Klicken!


Den Oktoberfest-Guide von MARCO POLO gibt es als eBook bei Amazon im iBook-Store zum Einführungspreis vpn 0,99 Euro (statt 3,99 Euro)

 

5 Kommentare