Oktoberfest 2013 Frau an Po und Brust gefasst: Maßkrug an den Kopf!

Was kostet die Maß heuer? Wahrscheinlich ein bisserl mehr als letztes Jahr. Foto: dpa

Ein 28-Jähriger Münchner fasst einer Wiesn-Besucherin immer wieder an den Po und an die Brust. Da platzt dem Verlobten der Kragen und er schlägt mit dem Maßkrug zu!

 

München -Gewaltausbruch im Wiesn-Biergarten: Weil ein 18-jähriger Münchner immer wieder die Verlobte eines Rheinländers begrapscht, dreht der Mann durch und schlägt mit dem Bierrug zu.

"Am Donnerstag, 26.09.2013, gegen 20.25 Uhr, war ein 25-Jähriger aus Rheinland-Pfalz mit seiner 25-jährigen Verlobten in einem Biergarten auf dem Festwiesngelände", berichtet die Münchner Polizei.

Ein 28-jähriger Münchner begrapschte diese mehrfach an Po und Brust. Der 25-Jährige reagierte indem er seinen Maßkrug gegen den Hinterkopf des anderen schlug. Der 28- Jährige erlitt dadurch eine kleine Platzwunde, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurde. Gegen den Oktoberfest-Maßkrugschläger wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

 

2 Kommentare