Offene Hose - starrer Blick Mann belästigt zwei Minderjährige in Schnellrestaurant

Zwei Mädchen sind in einem Schnellrestaurant an der Fürstenrieder Straße belästigt worden. Foto: Google Streetview

Zwei Jugendlichen dürfte der Appetit ordentlich vergangen sein, als sie in einem Schnellrestaurant am Nebentisch einen Mann entdeckten, der sie mit offener Hose anstarrte.

 

München - Zwei 17-Jährige saßen am Dienstag gegen 13.15 Uhr in einem Schnellrestaurant in der Fürstenrieder Straße, als sie einen Mann (46) bemerkten, der mit ihnen Blickkontakt aufnehmen wollte. Die beiden Mädchen merkten schnell, dass der 46-Jährige mit geöffneter Hose und heraushängendem Penis in dem Schnellrestaurant saß.

Er starrte sie weiter unverwandt an, da wählten die Jugendlichen den Notruf. Die angerückte Streife konnte den Mann noch in dem Restaurant antreffen und nahm ihn vorläufig fest. Der 46-Jährige wurde vernommen und anschließend wieder entlassen.

 

24 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading