Österreich Deutsches Skisprung-Mixed verteidigt in Seefeld WM-Titel

Seefeld - Das deutsche Skisprung-Mixed hat seinen WM-Titel in Seefeld verteidigt und dem Deutschen Skiverband das vierte Skisprung-Gold beschert. In der Besetzung Katharina Althaus, Markus Eisenbichler, Juliane Seyfarth und Karl Geiger setzte sich das Quartett souverän vor Österreich und Norwegen durch. Für Eisenbichler war es nach Einzel-Gold und Team-Gold der dritte Titel, die drei Teamkollegen sicherten sich jeweils ihre zweite Goldmedaille bei den Titelkämpfen von Tirol.

 
 
PARTNER:
 
PARTNER:
 
PARTNER:
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading