Obermenzing Das große Flattern und Krabbeln

Insekt des Jahres 2013: Die gebänderte Flussköcherfliege (Rhyacophila fasciata). Foto: NABU/B. Eiseler/ho

In der Zoologischen Staatssammlung geht es am Wochenende um die große weite Welt der Insekten - beim 51. bayerischen Entomologentag.

 

Obermenzing - Die meisten Vertreter dieser Spezies ruhen noch sanft im Winterschlaf. Macht aber nichts: Am Samstag, 9. März, ab 10 Uhr, dreht sich in der Zoologischen Staatssammlung in Obermenzing beim 51. bayerischen Entomologentag alles um die Insektenwelt. Veranstalter ist die Münchner Entomologische Gesellschaft, eine der größten deutschsprachigen Fachgesellschaften zur Insektenkunde.

Interessierte Besucher können sich eine Reihe von Vorträgen zum Thema "Sammeln und Forschen - Aktuelle Entomologie" anhören. Darunter zum Beispiel Näheres über das Insekt des Jahres 2013 erfahren: die Gebänderte Flussköcherfliege. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen gibt es bei der Münchner Entomologischen Gesellschaft, Münchhausensstraße 21 (Haltestelle S2 Obermenzing), www.zsm.mwn.de/meg.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading