Obergiesing Mann fährt Frau an und kriegt Prügel - Amnesie!

Ein 20-Jähriger wurde brutal zusammengeschlagen, weil er eine 40-jährige Gastwirtin in Obergiesing am Ostfriedhof angefahren hatte. Foto: dpa/von Loeper

Ein 20-Jähriger fährt eine Frau an und wird von ihren Begleitern verprügelt. Jetzt leidet er an einer schweren Amnesie. Die Polizei sucht Zeugen.

 

Obergiesing - Wie die Münchner Polizei erst jetzt bekannt gab, hat ein 20-Jähriger bereits am 1. November nachts auf der St.-Bonifatius-Straße auf der Höhe des Ostfriedhofs eine 40-jährige Gastwirtin aus München angefahren. Weil die Frau dunkel gekleidet war, sah er sie nicht.

Die Frau ging in einer Gruppe von noch vier weiteren Personen am rechten Fahrbahnrand auf der Straßenseite und wollte dort das nächste freie Taxi anhalten. Dort erfasste der 20-Jährige Fahrer die Frau mit seinem Audi A1. Der 20-Jährige aus Kirchheim aber verhielt sich vorbildlich: Er hielt an und erkundigte sich nach der verletzten Frau, die noch immer mit einem Unterschenkelbruch und einem Schädelhirntrauma im Krankenhaus liegt.

Dann allerdings wurde der Fahrer vor Ort von den vier Begleitern der Frau geschlagen und getreten - sogar gegen den Kopf - und dadurch sehr schwer verletzt: Er leidet noch drei Wochen nach der Tat ein einer Amnesie und kann sich weder an die Nacht, noch an den Tag vor oder nach der Tat erinnern.

Ein vorbeifahrender Taxi-Fahrer hielt an und versuchte zu Schlichten. Die Begleiter der Fußgängerin entfernten sich vom Unfallort noch bevor die Polizei eintraf. Wer die Polizei und den Notarzt rief, ist bisher noch unklar. Klar war dem Notartzt jedoch nur, dass die Verletzungen des Fahrers nicht durch den Unfall herrühren, sondern ihm erst nachträglich zugefügt wurden.

Jetzt bittet die Polizei mit einem Zeugenaufruf um Hilfe: Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, insbesondere die Begleiter der Verletzten, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

 

7 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading