Nymphenburg Über Ostern: Schmuckdiebstahl im Einfamilienhaus

In der Prinzenstraße erbeuteten Diebe wertvollen Schmuck. Foto: dpa

Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro konnten Einbrecher in der Prinzenstraße erbeuten. Durch eine aufgehebelte Terrassentür gelangten sie in das Einfamilienhaus.

 

Nymphenburg - Diebe schlugen am Osterwochende in einem Einfamilienhaus in Nymphenburg zu.

In der Zeit zwischen Karfreitagnachmittag und Ostersonntagnachmittag hebelten die Täter auf der Rückseite des Hauses in der Prinzenstraße die Terrassentür auf. Anschließend durchsuchten sie das Haus nach Wertgegenständen. Sie fanden Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. Mit ihrer Beute flüchteten die Täter unerkannt.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Prinzenstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading