Norwegen Schiff der norwegischen Küstenwache kollidiert mit Ausflugsboot

Oslo - Ein Schiff der norwegischen Küstenwache ist bei Bergen mit einem Ausflugsboot zusammengestoßen. Die beiden Insassen des Plastikbootes seien dabei leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Kollision ereignete sich in dem Gebiet, in dem Anfang des Monats bereits ein norwegisches Kriegsschiff nach einem Nato-Manöver mit einem Tankschiff zusammengestoßen war. Das nun beteiligte Boot der Küstenwache ist nach Militärangaben an der Bergung der fast komplett versenkten Fregatte im Hjeltefjorden beteiligt.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading