Nordrhein-Westfalen Zweijähriges Mädchen erstickt in Kita in Gütersloh

Gütersloh - Ein zweijähriges Mädchen ist in einer Kindertagesstätte in Gütersloh beim Essen erstickt. Die Polizei geht derzeit von einem "tragischen Unglücksfall" aus, wie eine Sprecherin sagte. Das Unglück hatte sich am Montagnachmittag ereignet. Die Polizei hat laut Sprecherin ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zuerst hatten regionale Medien und dann die "Bild" darüber berichtet.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading