Nordrhein-Westfalen Dortmund gewinnen DFL-Supercup - 2:0 gegen Meister Bayern

Dortmund - Borussia Dortmund hat erstmals seit 2014 wieder den DFL-Supercup und damit den ersten kleinen Titel der Saison gewonnen. Der Bundesliga-Zweite der Vorsaison setzte sich im eigenen Stadion gegen den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger Bayern München mit 2:0 durch. Die Treffer zum verdienten Prestige-Erfolg erzielten Paco Alcacer und Jadon Sancho. Die Bayern verpassten den vierten Supercup-Gewinn nacheinander. Für die beiden Titelaspiranten war die Partie eine Standortbestimmung kurz vor Beginn der Saison.

 
  • Bewertung
    0