Nordrhein-Westfalen 1. FC Köln verliert in Paderborn mit 2:3

Paderborn - Der 1. FC Köln hat trotz des ersten Treffers von Rückkehrer Anthony Modeste einen herben Rückschlag auf dem angepeilten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga eingesteckt. Die Mannschaft von Trainer Markus Anfang unterlag im Match beim Verfolger SC Paderborn nach 2:0-Führung noch mit 2:3. Nicht entscheidend von den Abstiegsrängen der 2. Fußball-Bundesliga absetzen konnte sich der SV Darmstadt 98. Die Lilien spielten beim abstiegsbedrohten SV Sandhausen 1:1.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading