Noch ist sie nicht geschieden Steht Mariah Carey vor einer neuen Hochzeit?

Mariah Carey und Milliardär James Packer haben angeblich bereits über eine Hochzeit gesprochen Foto: Chris Pizzello/Invision/AP

Die Scheidung von Nick Cannon ist noch nicht endgültig, da soll Mariah Carey womöglich schon vor ihrer nächsten Hochzeit stehen - mit Milliardär James Packer.

 

Erst kürzlich wurden Mariah Carey (45, "Obsessed") und der australische Unternehmer James Packer (47) Händchen haltend auf Capri gesichtet. Sie verbringen derzeit augenscheinlich einen gemeinsamen Urlaub auf der Luxusjacht des Milliardärs, der Carey schon seit Wochen aggressiv umworben haben soll. Natürlich gab es zahlreiche Spekulationen über den Status der Beziehung der beiden. Jetzt, zu einem Zeitpunkt, an dem die Scheidung Careys von Comedian Nick Cannon (34) noch nicht endgültig ist, soll bei der Sängerin schon wieder von einer neuen Hochzeit die Rede sein.

Seit wenigen Tagen sollen Packer und Carey sich daten - und der Unternehmer soll bereits seine Heiratsabsichten geäußert haben, wie eine anonyme Quelle gegenüber dem US-Celebrity-Portal "TMZ" berichtet. Und Carey stehe der Idee angeblich offen gegenüber. Packer ist einer der reichsten Männer Australiens. Laut dem Wirtschaftsmagazin "Forbes" ist er umgerechnet rund 4,1 Milliarden Euro schwer.

 

 

0 Kommentare