Noch bis 8. September Fünf-Gänge-Menü im Weinhaus Neuner: Ess-Klasse geht in die Verlängerung!

Die rosa gebratene Entenbrust ist der Hauptgang. Foto: Petra Schramek

Noch bis zum 8. September gibt es das Fünf-Gänge-Menü mit Weinbegleitung für 69 im Weinhaus Neuner.

 

München - Eine rosa gebratene Entenbrust vom Gutshof Polting mit Blumenkohlmousse, gegrilltem Pfirsich und Lavendeljus: Das ist der Hauptgang, der perfekt zum Wetter mit Anklängen an Herbst passt, der eine innovative Interpretation eines klassischen Gerichtes ist und den schon über tausend Ess-Klasse-Gäste im Weinhaus Neuner verspeist haben.

Aber es ist nicht nur der Hauptgang, der den Gästen sehr zusagt. Das ganze, von Küchenchef Benjamin Kunz kreierte Menü mit der fein darauf abgestimmten Weinbegleitung und die gastliche Atmosphäre im Weinhaus Neuner mitten in der Altstadt kommen sehr gut an.

Fünf Gänge mit Wein und Aperitif für 69 Euro

Weil dem so ist, verlängern wir die Ess-Klasse dort um zwei weitere Wochen: Noch bis zum 8. September sind die fünf Gänge mit Weinbegleitung und Aperitif zum Preis von 69 Euro im Restaurant buchbar.

Auf eine lauwarme Räucherforelle mit mariniertem Granny Smith folgen Bandnudeln mit sautierten Pfifferlingen, als dritten Gang gibt es gebratenen Zander mit weißem Bohnenmousseline, Chorizocreme und Bouillabaissefond. Auf die Entenbrust folgt ein Heidelbeerparfait mit Mandelkrokant und Vanillesauce. Die Weinbegleitung stammt von unserem Partner bei der Ess-Klasse, Rindchens Weinkontor. Wir wünschen guten Appetit!


Weinhaus Neuner, Herzogspitalstraße 8, Ess-Klasse verlängert bis 8. September, Reservierung mit dem Stichwort "Ess-Klasse" unter 089 260 39 54

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading