Nobel-Event in München Promis beim Nikolaus: Champagner statt Rute

Strahlende Kinderaugen, glückliche Promi-Mamas und mittendrin der Nikolaus... Foto: Gisela Schober

Bei diesem Event hatten sowohl die VIP-Mamas als auch deren Nachwuchs großen Spaß! Das Luxus-Online-Kindermoden-Portal "Nicki’s.com" hatte zum "Happy Nikolaus" ins Prisco Haus geladen. Die rund 100 Mütter aus Wirtschaft, Adel, Society und Showgeschafft hatten die Gelegenheit, sich mit den lieben Kleinen schon einmal auf Weihnachten einzustimmen und den Nikolaustag zu feiern.

Nadja Fürstin zu Schaumburg-Lippe zeigte sich begeistert: "Toll, dass man in der Vorweihnachtszeit mit den Kindern 'ausgehen' kann. Eine wunderschöne Idee. Ich bin deshalb heute extra früher aus dem Büro.“ Weihnachtsstress macht sie sich keinen: "Ich habe schon alle Geschenke zusammen und Plätzchen habe ich schon alle gebacken. Ich möchte es kurz vor dem Weihnachtsfest entspannt haben." Entspannt sind ihre Töchter in Sachen Kleidung: "Was Mode angeht sind die beiden zum Glück noch total unkompliziert – solange es ein bisschen glitzert", meinte sie schmunzelnd.

Moderatorin Sylvia Walker kam mit ihrer Tochter Mara Nayla (8): "Ich liebe Kinder und hätte gerne noch weitere Kinder, am Liebsten eine ganze Fußballmannschaft", erzählte Mama Sylvia. Was Mode angeht hat Mara schon ihren eigenen Kopf: "Heute wollte sie in die Schule unbedingt einen Sommerrock anziehen - und das im Winter. Und sie liebt Lipgloss und Lippenstifte."

Für die Kleinen gab es Kinderpunsch. Mini-Burger und als Höhepunkt einen Besuch vom Zauberer und vom Nikolaus, der keine Rute mitbrachte. Für die Mamas Champagner, Fleischpflanzerl von Sternekoch Hans Haas aus dem "Tantris", Make-Up-Tipps von Bobbi Brown und als Highlight eine Präsentation der neuesten Trends des angesagten italienischen Kindermode-Labels "Il Gufo". Und das alles für den guten Zweck: Der Erlös der Veranstaltung kommt der Kinderhilfsorganisation "Children for a better World e.V." zugute.

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null