Niedersachsen Vier Lastwagen krachen auf A1 ineinander - Lkw-Fahrer stirbt

Bremen - Bei einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Lastwagen ist auf der A 1 bei Bremen ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Aus bisher ungeklärten Gründen seien vier Lastwagen ineinander gekracht, teilte die Polizei mit. Das Führerhaus, in dem der gestorbene Fahrer saß, wurde vollständig zerstört. Zwei weitere Menschen wurden leicht verletzt. Die Autobahn wurde zeitweise in Richtung Osnabrück voll gesperrt.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading