Niederlande „Emmanuelle“-Star Sylvia Kristel im Alter von 60 Jahren gestorben

Schauspielerin Sylvia Kristel ist tot. Sie starb im Alter von 60 Jahren an Krebs. Berühmtheit erlangte sie vor allem in den 70er Jahren durch ihre Rolle in dem Erotik-Streifen "Emmanuelle". Sehen Sie hier Bilder der Schauspielerin. Foto: dpa/AZ

Die aus der Erotikfilmreihe „Emmanuelle“ bekannte Schauspielerin Sylvia Kristel ist im Alter von 60 Jahren an Krebs gestorben.

 

Den Haag - Die Niederländerin war Model, bevor sie mit dem ersten „Emmanuelle“-Film im Jahr 1970 als Erotikschauspielerin weltweit bekannt wurde. Es folgten eine Reihe von Fortsetzungen sowie Auftritte in Hollywoodfilmen wie „Private Lessons“ aus dem Jahr 1981. Kristel starb nach Angaben ihrer Agentur Features Creative Management am Mittwochabend im Schlaf.

Sie hatte bereits seit Jahren gegen ihre Krebserkrankung gekämpft. „Emmanuelle“ unter der Regie des Franzosen Just Jeackin handelt von den sexuellen Abenteuern eines Mannes und seiner schönen jungen Frau – gespielt von Kristel – in Thailand.

 

0 Kommentare