Nicht ganz ernst gemeinter Post Mauersberger nicht im DFB Team? Mach ich halt Urlaub

Jan Mauersberger hat Humor, das hat er mit seinem Facebookpost bewiesen. Foto: dpa/screenshot facebook

1860-Spieler Jan Mauersberger hat am Wochenende seine Facebook-Fans mit einem lustigen Post erfreut. Da er nicht für Löws EM-Auswahl nominiert sei, würde er sich halt stattdessen ein paar Tage Urlaub gönnen. Der Satz landete prompt auf einer Fußball-Sprüche-Seite.

 

München - Jan Mauersberger, seines Zeichens Nichtabstiegsheld des TSV 1860 München und Abwehrrecke der Löwen, hat am Wochenende seinen Facebook-Freunden ein paar Impressionen vom Gardasee zukommen lassen. Und landete mit dem Post prompt als "Spruch des Tages" auf einer Seite, die Fußball-Sprüche sammelt.

Mit den Worten "Da ich leider den Sprung in das DFB-Team verpasst habe, mache ich halt ein paar Tage Urlaub in Italien" versah der 30-Jährige ein paar Schnappschüsse vom Gardasee. Dass das Ganze nicht so wirklich ernst gemeint war, zeigen die lachenden Smileys.

Dennoch landete der Spruch nur kurze Zeit später auf der "FUMS"-Seite, einer (Satire-) Seite, die unter anderem lustige Fußballer-Weisheiten sammelt und immerhin rund 60 000 Fans hat. Ob die Betreiber die Aussage von Mauersberger wirklich für bare Münze nahmen?

Diese "Ehre" wiederum ließ Mauersberger dann komplett euphorisiert zurück, er postete schnell seine ganz persönlichen Saisonhighlights:

"Noch im Januar mit dem Karlsruher SC den FC Bayern München besiegt, im April von C-Date zum schönsten Löwenspieler gewählt worden, im Mai mit dem TSV 1860 München den Klassenerhalt gepackt und gestern der Spruch des Tages bei FUMS...Läuft".

Wenn's schon sportlich nicht so lustig war, dann wenigstens abseits des Platzes. 

 

4 Kommentare