Neuzugang des TSV 1860 München Valdet Rama: Sein erstes Training bei den Löwen

Valdet Rama ist seit Freitag ein Löwe. Die Bilder von seinem ersten Training bei TSV 1860 München. Foto: LV

Der TSV 1860 München ist auf der Suche nach einem weiteren Stürmer fündig geworden. Am Freitag stellten die Löwen Valdet Rama vor. Noch am Vormittag absolvierte der 26-Jährige seine erste Trainingseinheit - die Bilder.

 

München - Der TSV 1860 München hat sich nach dem schwachen Start in die Zweitliga-Saison mit Stürmer Valdet Rama verstärkt. Der albanische Fußballprofi unterschrieb einen Zweijahresvertrag, wie die Sechziger am Freitag mitteilten.

Der 26-Jährige spielte in der vergangenen Saison in der spanischen Primera Division bei Real Valladolid. Zuvor stand der Nationalspieler in Deutschland unter anderem beim FC Ingolstadt und Hannover 96 unter Vertrag. Im Trikot der Niedersachsen bestritt Rama 15 Bundesliga-Spiele.

"Valdet kann auf beiden Außenpositionen in der Offensive spielen, ist sehr schnell und dribbelstark", sagte 1860-Manager Gerhard Poschner. Der mit nur einem Punkt aus drei Spielen enttäuschend in die Saison gestartete TSV hatte in den vergangenen Tagen Torwart Gabor Kiraly und Verteidiger Markus Schwabl abgegeben.

 

9 Kommentare