Neues Traumpaar? Sofia Vergara schnappt sich den "heißesten Junggesellen" Joe Manganiello

Sofia Vergara datet Joe Manganiello Foto: [M] Evan Agostini/Jordan Strauss/Invision/AP

Die schöne Sofia Vergara soll wenige Wochen nach der Trennung von ihrem Verlobten wieder frisch verliebt sein. Angeblich datet die Schauspielerin seit einiger Zeit Hollywoods "heißesten Junggesellen" Joe Manganiello.

 

Sechs Wochen nach der Trennung von ihrem Verlobten Nick Loeb (38) soll die Schauspielerin Sofia Vergara (41, "Modern Family") wieder frisch verliebt sein. Ein trauriger Moment für die Damenwelt in Hollywood, denn ihr Auserwählter ist laut dem "People"-Magazin niemand anderes als "True Blood"-Darsteller Joe Manganiello (37), der im vergangenen Monat von dem US-Blatt zum "heißesten Junggesellen" gekürt wurde. Wie ein Insider verriet, stehe die Beziehung der beiden allerdings noch am Anfang: "Sie haben erst begonnen, sich zu treffen."

"Sie haben Spaß und lernen einander gerade kennen", zitiert auch das Magazin "Us Weekly" eine Quelle, die sich zu der Liaison der beiden Schauspieler äußerte. Die beiden seien am Wochenende knutschend in New Orleans gesichtet worden, wo die 41-Jährige gerade mit Dreharbeiten zu ihrem neuen Film beschäftigt ist. Ein Augenzeuge berichtete "Us Weekly" von einem Date der beiden in einem Café. "Sie waren sehr freundlich und haben Fotos mit anderen Gästen gemacht", so der Insider. Während des Abendessens hätten Vergara und Manganiello sehr verliebt gewirkt. "Sie haben sich berührt und immer wieder geküsst."

Kennengelernt haben sollen sich die beiden bereits im Mai beim "White House Correspondents' Dinner". Vergara war damals allerdings noch offiziell mit dem Geschäftsmann Nick Loeb verlobt. Ende Mai gab sie die Trennung bekannt. Mit dem "heißesten Junggesellen" hat die Schauspielerin wohl nun einen Mann gefunden, der sie auf Händen trägt. Im Interview mit "People" schwärmte Manganiello: "Sie hat Kurven, sie hat ein wunderschönes Gesicht, wunderschöne Haare, einfach hinreißend. Natürlich schön. Außerdem ist sie sehr lebensfroh!"

 

0 Kommentare