Neues Buch ist ein Bestseller Poetry-Slam-Star Julia Engelmann erklärt ihre Glücksformel

Von der Außenwelt beeinflussen lassen, oder besser nicht? Poetry-Slammerin Julia Engelmann gibt im Interview eine klare Antwort: Es geht gar nicht anders.

 

Poetry-Slam, was ist das? Spätestens mit Julia Engelmann (26) und ihrem Text "Eines Tages, Baby" hat die literarische Kunstform in Deutschland 2015 ein neues Gesicht bekommen. Mittlerweile ist die gebürtige Bremerin aus der Szene nicht mehr wegzudenken. Mit ihren Texten fängt sie das Lebensgefühl einer ganzen Generation ein. Der aktuellen Lage entziehen, meint sie, könne man sich sowieso nicht.

Sie ist ihre eigene Stimme

"Ich glaube, wir alle leben immer alles mit", sagt Engelmann im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news. "Unsere Vorfahren, das Weltgeschehen, unseren Makro- und Mikrokosmos - das ist nicht voneinander trennbar." Angst davor, mit ihren Texten einmal nicht den richtigen Nerv zu treffen, hat die Dichterin nicht. Sie schreibt das, was ihr in den Sinn kommt.

"Es gibt kein richtig und kein falsch", erklärt die 26-Jährige weiter. Ihr Schreibprozess, so auch der zu ihrem neuen Bestseller "Keine Ahnung, ob das Liebe ist", fange immer gleich an: "mit einem persönlichen Gedanken". Dann schreibt sie Gedichte über ihre "Gefühle und Liebe zur Welt". Welche davon letztendlich veröffentlicht werden, entscheidet Engelmann ganz allein. Es müsse sich für sie einfach "teilbar" anfühlen.

Die Formel zum Glücklichsein

Liebe, Heimat, der eigene Platz in der Welt: Gewisse Themen finden regelmäßig ihren Weg in Engelmanns Werke. Woran das liegt? Die Poetry-Slammerin sagt: "Verschiedene Gefühle kommen bei mir wie Jahreszeiten immer wieder." Doch obwohl sich die 26-Jährige ganz bewusst mit ihren Emotionen auseinandersetzt, hat sie auf eine Frage noch immer keine Antwort.

Gibt es eine Formel zum Glücklichsein? "Ja und nein", meint die Dichterin. Sie glaube viel eher an "Spektren, auf denen das eine Ende vielleicht glücklicher macht als das andere". An welchem Punkt auf der Skala sich das eigene Glück befindet, sei jedoch "von Mensch zu Mensch unterschiedlich".

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading