Neues Angebot Führungen durch das Neue Rathaus

Ab Anfang November bietet München Tourismus eine neue Führung an, bei dem Interessierte sich das Neue Rathaus anschauen können.

 

Alstadt - Ab Montag, 3. November, bietet München Tourismus erstmals regelmäßig Führungen durch das Neue Rathaus an.

Grund für die Einführung der neuen Tour war die hohe Nachfrage. Die neue 90-minütige Tour zeigt repräsentative Räume des Neuen Rathauses, wie den Großen und Kleinen Sitzungssaal, führt weiter in die Juristische Bibliothek und auf den Rathausbalkon, die Bühne der FC-Bayern-Meisterfeiern. Der Rundgang gibt auch Informationen zu Architektur und Baugeschichte des Neuen Rathauses und erläutert zum Beispiel die Geschichte der zahlreichen Figuren aus der Stadthistorie, die seine neugotische Fassade zieren.

Die Rathaustouren finden jeweils montags und freitags um 15.30 Uhr, sowie samstags um 11.30 und 13.30 Uhr statt. An Feiertagen werden keine Führungen angeboten.

Treffpunkt für die Rundgänge ist vor der Tourist Information im Rathaus am Marienplatz. Tickets für deutschsprachige Rundgänge gibt es zum regulären Preis von 10 Euro pro Person in der Tourist Information im Rathaus. Der ermäßigte Eintritt beträgt 8 Euro. Unter 18 Jahren ist die Teilnahme frei, ein Ticket ist dennoch erforderlich.

Das Angebot kann auch von Gruppen gebucht werden. Gruppenführungen für bis zu 25 Personen werden auch in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch und weiteren Sprachen zum Preis von 115 Euro angeboten. Information und Buchung unter tourismus.guides@muenchen.de.

Telefonische Informationen zu allen Rathausführungen gibt es unter 2 33- 3 02 34 und 2 33-3 02 04

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading