Neuer ganz weit vorn Weißbierduschen ohne Ende: Bayern-Party in der Allianz Arena

Die obligatorischen Weißbierduschen runden die 28. deutsche Meisterschaft des FC Bayern ab. Die Bilder von den Feierlichkeiten des Rekordmeisters in der Allianz Arena. Foto: dpa/Augenklick/imago

Lockere Partygäste waren die Profis des VfB Stuttgart bei der Münchner Meistersause nicht. Spätestens bei den obligatorischen Weißbierduschen hatten die Bayern-Spieler das 1:4 beim Saisonfinale aus den Köpfen heraus. Die Bilder.

München - Einer war bei den Weißbierduschen ganz weit vorn, immer wieder schlich er sich an seine Kollegen heran, erwischte sie meist dann, wenn sie am wenigstens damit rechneten: Manuel Neuer.

So gesehen ist der auf sein Comeback hinarbeitende Bayern-Keeper fit für die Weltmeisterschaft in Russland...

Trotz des 1:4 gegen den VfB Stuttgart zum Bundesliga-Saisonfinale standen die scheidende Trainer-Legende Jupp Heynckes, die Meisterschale - und die Zeremonie in der ausverkauften Arena im Mittelpunkt des Meistertreibens.

Umrahmt von den typisch bayerischen Zutaten wie Blaskapelle, dem Aufmarsch der Klub-Größen von Franz Beckenbauer bis Oliver Kahn und den wilden Bierduschen. "Auf die könnte ich gerne verzichten", hatte Heynckes an seine Spieler appelliert. Und wie es schien, blieb der 73-Jährige tatsächlich verschont.

Die Meisterfeier des FC Bayern mit den üblichen Weißbierduschen - klicken Sie sich oben durch die Bilder!

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

12 Kommentare

Kommentieren

  1. null