Neuer Erotik-Kalender Micaela Schäfer als nackte Angela Merkel

Micaela Schäfer als Angela Merkel Foto: micaela-s.de

Tabubruch oder Kunst? Nackt-Model Micaela Schäfer zeigt sich unbekleidet in Angela-Merkel-Pose in ihrem neuesten Erotik-Kalender. Auch andere Prominente stellt Schäfer dort nach. Jetzt ist der Kalender für 2015 im Handel erhältlich.

Berlin - Geschmacklos oder kunstvoll? Micaela Schäfer (30, "U-Bahn ins Paradies") provoziert in ihrem neuesten Erotik-Kalender als nackte Angela Merkel. Neben der Bundeskanzlerin stellt sie dort außerdem Kaiserin Sissi, Conchita Wurst oder Grace Jones nach. Auf insgesamt 14 Hochglanz-Motiven zeigt sich das Nackt-Model als Ikonen der Zeitgeschichte, natürlich immer komplett unbekleidet. Ein YouTube-Trailer kündigt jetzt den Verkaufsstart an und liefert Einblicke in die Shootings zum Kalender.

Auch das 90er-Jahre Sex-Objekt Pamela Anderson wird von Schäfer imitiert. Gemeinsam mit blonden Models stellt Schäfer außerdem eine Barbie-Puppe dar. Der Kalender ist ab sofort und nur über ihre eigene Homepage erhältlich, dabei vorerst auf 1.000 Stück limitiert.

 

2 Kommentare