Neue Swimwear Collection von Hunkemöller Sylvie Meis: Mit diesen Bikinis kann der Sommer kommen

Sylvie Meis ist modisch für Sommer, Sonne und Strand gewappnet Foto: [M]Hunkemöller/Instagram

Noch sieht es draußen grau und trist aus, doch schon bald steigen die Temperaturen. Wer jetzt mal Lust auf ein bisschen Urlaubs-Feeling hat, der kann sich mit der neuen Hunkemöller Swimwear und Sylvie Meis auf den Sommer freuen.

Langsam aber sicher neigt sich der Winter dem Ende zu. Wer sich jetzt schon mal auf Sommer, Sonne, Strand und Palmen einstellen will, für den kommt die neue Bademoden-Kollektion von Hunkemöller gerade recht. Das Gesicht der Kollektion ist erneut Moderatorin Sylvie Meis (36): Ab Mai hängen die bunten Gute-Laune-Macher in den Läden. Die neuen Designs der Swimwear Collection stellte die Niederländerin bereits im Februar beim Hunkemöller-Launch unter dem Motto "Unforgettable Summer" in Berlin vor.

Wer einen genaueren Blick auf die neue Kollektion werfen möchte, kann sich mit Sylvies sonnigen Instagram-Schnappschüssen aus Thailand auf den Sommer einstellen. Hinter den Kulissen beim Shooting in Südostasien hat die Moderatorin die schönen Stücke auf Wasser- und Sonnentauglichkeit geprüft - Kokosnuss-Drinks und Strand-Feeling inklusive!

Foto:Hunkemöller/Instagram

Die neuen Hunkemöller-Bikinis machen Lust auf Urlaub und heiße Temperaturen: Angesagte Palmenprints bringen Karibik-Feeling in den Kleiderschrank, aber auch einfarbige Modelle in zarten Pastelltönen oder satte Sommerfarben sind dabei. Wer es etwas verspielter mag, liegt mit Häkel-Designs oder Ethno-Elementen richtig.

Palmenprints, Pastelltöne oder Häkel-Designs

Ein besonderes Highlight sind die schlichten und taffen, mehrfarbigen Bikinis mit raffinierter Strap-Details unter der Brust und im Hüftbereich. Auch diesen Sommer dürfen verschieden Blümchen-Muster und florale Ornamente natürlich nicht fehlen.

Wer es dann doch etwas ausgefallener und edler mag, wählt eine eher schlichte Variation in Marsala-Rot - der Trendfarbe 2015 schlechthin - oder in Schwarz mit Glitzer-Elementen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch Materialien und Form variieren bei den einzelnen Modellen: Klassische Bügel-Cups wechseln sich mit Bandeau-Tops und Triangel-Bikinis ab.

Advertorial - was ist das?

 

0 Kommentare