Neuer Spieler für die Löwen Fix! TSV 1860 verpflichtet Karim Matmour

, aktualisiert am 29.06.2016 - 18:15 Uhr
Karim Matmour (l.) spielt ab sofort beim TSV 1860. Foto: pm

Die Sechzger nehmen den Wunschspieler von Coach Kosta Runjaic unter Vertrag. Auch der Brasilianer Victor Andrade ist an der Grünwalder Straße.

 

München - Jetzt ging alles doch ganz schnell: Der TSV 1860 verpflichtet Karim Matmour.

Der Algerier, 31 Jahre alt, gilt als Wunschspieler von Chefcoach Kosta Runjaic. Seit Tagen war über eine Verpflichtung des einstigen Bundesliga-Profis gemutmaßt worden, jetzt ist es offiziell.

Der Rechtsaußen unterschreibt bei den Löwen einen Zweijahres-Vertrag. Bereits am frühen Mittwochabend absolvierte der Neu-Löwe die erste Trainingseinheit mit den neuen Kollegen. Er dürfte demnach am Freitag auch mit ins Trainingslager nach Bad Waltersdorf fahren.

101 Bundesliga-Einsätze für Gladbach und Frankfurt

In der Bundesliga kam Matmour 101 Mal für Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt zum Einsatz, erzielte dabei fünf Tore. Er habe viel Erfahrung, könne auf mehreren Positionen spielen, sei ein feiner Kerl, sagte Trainer Runjaic am Mittwoch noch vor der Bekanntgabe der Verpflichtung auf Nachfrage der AZ: „Er ist ein Typ, der dank seiner Qualität auf dem Platz für den Unterschied sorgen kann.“

Auch Victor Andrade kam am Mittwochnachmittag an der Grünwalder Straße an. Der 20-jährige Brasilianer ist demnach der nächste Zugang bei den Löwen. Andrade kommt vom portugiesischen Spitzenklub Benfica Lissabon, wo er bis 2020 unter Vertrag steht. Ob die Sechzger ihn fest verpflichten oder eine Leihe angedacht ist, ist bis zur Stunde noch unklar.

 

17 Kommentare