Neue S-Bahn vorgestellt Die Eis(hockey)-Bahn für München

Fährt ab dieser Woche in München: Die Eis(hockey)-Bahn Foto: DB REGIO AG, az

Da werden die Fahrgäste ganz schön Augen machen, wenn sie heute in ihre S 8 einsteigen und sich diese in völlig neuem Gewande präsentiert.

 

München - Eine S-Bahn, die bis Samstag auf dieser Strecke und danach im gesamten MVV-Bereich eingesetzt wird, kommt nämlich als Red-Bull-Bahn daher.

Zwei Tage wurde gewerkelt, dann war die Bahn fertig gestaltet. Rote Bullen, mehrere Spieler, dazu die Aufschriften „Miiinga!“ und „mit Zug zum Tor“ sind auf der S-Bahn, die nun nicht mehr rot, sondern blau erstrahlt, verewigt.

Partnerschaft zwischen EHC und MVV untermauert

Die Eis(hockey)-Bahn! Die S-Bahn ist seit einiger Zeit offizieller Partner des EHC. Dynamik, Teamgeist, Technik verbindet die Partner, so heißt es in der Marketing-Sprache. Die Roten Bullen sind in München angekommen, könnte man auch sagen. Zumindest mit der Bahn.

 

5 Kommentare