Neue Details der Traumhochzeit enthüllt Chauffeur ist Trauzeuge von George Clooney

George Clooney (m.) mit seiner Frau Amal und dem Chauffeur Alessandro Greco Foto: ddp images

Von der Hochzeit von George Clooney und Amal Alamuddin bleibt kaum etwas geheim: Nun ist angeblich auch der Trauzeuge des Schauspielers bekannt geworden. Laut US-Medien begleitete sein Chauffeur Alessandro Greco den Hollywood-Star zum Standesbeamten.

 

Immer mehr Details sickern an die Oberfläche. Jetzt enthüllte das US-Magazin "People" ein weiteres Geheimnis der Hochzeit von George Clooney (53) und Amal Alamuddin (36): Der private Chauffeur Alessandro Greco führte demnach den Hollywood-Star als Trauzeuge vor den Standesbeamten. Greco schippert Clooney seit sieben Jahren durch Italien. Meist als Bootsmann.

So auch in Venedig am Wochenende, als er das Brautpaar durch die Kanäle von Party zu Party brachte. Die britische Zeitung "The Sun" fing sogar ein Zitat von Greco ein: "Ich freue mich sehr für die beiden!" Der Chauffeur brachte das frischvermählte Paar auch nach den Zeremonien zum Flughafen, wo Clooney und seine Frau mit dem Privatjet gen London abhoben.

 

0 Kommentare