Neubesetzung in Haidhausen Der Mann für die wirtschaftliche Führung

Markus Zendler ist neuer Kaufmännischer Direktor am Klinikum rechts der Isar. Foto: ho

Seit Anfang des Monats ist Markus Zendler neuer Kaufmännischer Direktor am Klinikum rechts der Isar.

 

Haidhausen - Im vierköpfigen Vorstand des Klinikums ist er für die wirtschaftliche Führung und den gesamten Haushalt des Klinikums verantwortlich.

Als Dienstvorgesetzter des nichtwissenschaftlichen Personals unterstehen ihm zudem rund 3000 Mitarbeiter. Zendler war bisher stellvertretender Kaufmännischer Direktor am Klinikum der LMU München.

Der 44-jährige Diplom-Kaufmann und Diplom-Volkswirt arbeitete nach Abschluss seines Studiums zunächst im Bereich der Fort- und Weiterbildung.

Ab 1999 war er dann am Klinikum der LMU tätig – zunächst im Controlling, dann fünf Jahre lang als Referent des Verwaltungsdirektors.

Anschließend übernahm er die Leitung der Abteilung Finanzen und zusätzlich ab 2008 das Amt des stellvertretenden Kaufmännischen Direktors.

In dieser Funktion war er auch Geschäftsführer der klinikeigenen Tochtergesellschaften.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading