Nachrichten kompakt Montag, 18.08.2014 - Heute wichtig: News des Tages

Zerstörung in Beit Hanun. Foto: dpa

+++ Im Gazakonflikt läuft vereinbarte Feuerpause aus +++ Kassenärzte und GKV-Spitzenverband starten Honorarverhandlungen +++ Merkel reist nach Lettland +++ Papst hält Messe für Aussöhnung und Frieden ab +++ Eigentümerwechsel bei Karstadt +++ Hamburger Hafen legt neue Wachstumszahlen vor +++ Schülerin erstochen - Mordprozess gegen 20-Jährigen beginnt +++

 

Berlin/Riga - Angesichts angespannter Beziehungen zu Russland wegen der Ukraine-Krise reist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag zu einem Kurzbesuch nach Lettland. In der Hauptstadt Riga stehen Gespräche mit der Ministerpräsidentin der früheren Sowjetrepublik, Laimdota Straujuma, sowie Präsident Andris Berzins auf dem Programm.

Kassenärzte und GKV-Spitzenverband starten Honorarverhandlungen

Berlin  - Für die rund 150 000 niedergelassenen Kassenärzte in Deutschland beginnen diese Woche die Honorarverhandlungen für 2015. Zu Auftakt will die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) am Montag (10.00 Uhr) ihre Vorstellungen für die Verhandlungen mit dem Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erläutern.

Im Gazakonflikt läuft vereinbarte Feuerpause aus

Kairo/Tel Aviv - Im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern im Gazastreifen endet am Montag die vereinbarte Feuerpause. Delegationen beider Seiten waren am Sonntag zu neuen indirekten Gesprächen in die ägyptische Hauptstadt Kairo gekommen. Fortschritte wurde nicht vermeldet. Die fünftägige Waffenruhe im Gaza-Krieg endet am Montagabend um 23 Uhr (MESZ).

Papst hält Messe für Aussöhnung und Frieden ab

Seoul  - Papst Franziskus beendet seinen fünftägigen Besuch in Südkorea am Montag mit einer Messe in der Myongdong-Kathedrale in Seoul. Die Feier soll im Zeichen des Friedens und der Aussöhnung auf der koreanischen Halbinsel und darüber hinaus stehen.

Von Berggruen zu Benko: Eigentümerwechsel bei Karstadt

Essen - Entscheidende Woche bei Karstadt: Der neue Eigentümer René Benko übernimmt die Kontrolle über die angeschlagene Warenhauskette. Die Gewerkschaft Verdi erwartet von dem österreichischen Investor ein Konzept, das die Zukunft von Karstadt und den Beschäftigten sichert.

Hamburger Hafen legt neue Wachstumszahlen vor

Hamburg - Der Hamburger Hafen stellt am Montag seine Umschlagzahlen für das erste Halbjahr vor. Dabei werden die Verantwortlichen wahrscheinlich über eine gute Entwicklung berichten können.

Schülerin erstochen - Mordprozess gegen 20-Jährigen beginnt

Cottbus/Eichwalde - Musste eine Schülerin sterben, weil sie einer Internetbekanntschaft einen Korb gegeben hatte? Neun Monate nach einer tödlichen Messerattacke auf eine 14-Jährige bei Berlin muss sich ein 20-Jähriger ab Montag vor einem Cottbuser Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mord vor.

Schwimm-EM: Biedermann startet - Wasserspringer wollen Team-Medaille

Berlin - Bei der Schwimm-EM in Berlin liegen die deutschen Hoffnungen am ersten Tag der Beckenwettbewerbe auf Paul Biedermann. Der Weltrekordler startet im aufwendig errichteten Becken im Innenraum des Velodroms über 400 Meter Freistil.

 

0 Kommentare