Nach Stammplatz Torhüter René Vollath verlängert beim KSC bis 2018

René Vollath hat seinen Vertrag beim Karlsruher SC verlängert. Foto: dpa

Zum Ende der Hinrunde erkämpfte sich René Vollath einen Stammplatz im Tor des Karlsruher SC. Jetzt hat der 25-Jährige seinen Vertrag bei den Badnern um zwei Jahre bis 2018 verlängert.

 

Karlsruhe - Torhüter René Vollath hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert. "René hat in seiner Zeit hier auf und neben dem Platz eine sehr positive Entwicklung durchlaufen und sich nie hängen lassen. Wir erwarten uns von ihm noch einiges", erklärte Sportdirektor Jens Todt laut Vereinsmitteilung vom Freitag.

In zweieinhalb Jahren machte Vollath zwar nur acht Spiele für die Badener, stand zum Ende der Zweitliga-Hinrunde aber gegen Fürth und St. Pauli in der Startelf.

 

0 Kommentare