Nach Scheidung von Ben Affleck Reese Witherspoon soll Jennifer Garner verkuppeln

Jennifer Garner Foto: BangShowbiz

Jennifer Garner will schon bald wieder sesshaft werden. Dabei helfen sollen ihr ihre besten Promi-Freundinnen Reese Witherspoon und Jessica Biel, die ihr passende Männer vorstellen sollen.

 

Los Angeles - Jennifer Garner will, dass Reese Witherspoon und Jessica Biel einen neuen Mann für sie finden.

Die 'Alias'-Schauspielerin, die bereits letzte Woche in Malibu mit einem geheimnisvollen Mann an ihrer Seite gesichtet wurde, ist anscheinend bereit, sich wieder ins Dating-Leben zu stürzen, nachdem sie sich im Sommer von ihrem Ehemann Ben Affleck getrennt hatte. Ihre berühmten Freundinnen sollen sie angeblich tatkräftig dabei unterstützen, endlich Mister Right zu finden. "Jennifers Herz war nach der Trennung von Ben gebrochen, aber sie hat Freundinnen vor Kurzem erzählt, dass sie bereit ist, sich mit anderen zu treffen. Sie hat Reese und Jessica gebeten, ihr einige geeignete Junggesellen vorzustellen. Sie ist jetzt über Ben hinweg und ist bereit, nach vorne zu schauen", verriet ein Insider dem 'Closer'-Magazin.

Für 45 Millionen Dollar: Ben Affleck und Jennifer Garner verkaufen ihr Haus

Die 43-Jährige, die mit ihrem Noch-Ehemann die Kinder Violet (9), Seraphina (6) und Samuel (3) hat, soll sich in Zukunft sogar vorstellen können, noch einmal eine Familie zu gründen. "Die Therapie [die sie und Ben gemacht haben] hat Jennifer wirklich dabei geholfen, emotional von Ben los zu kommen und ihren Herzschmerz zu heilen. Sie hat keine negative Einstellung mehr zur Ehe und hat Freundinnen erzählt, dass sie sich vorstellen kann, sich wieder zu verlieben und sesshaft zu werden. Sie hätte auch gerne noch mehr Kinder."

 

0 Kommentare