Nach muskulären Problemen Robben zurück im Training des FC Bayern

Nach seinen muskulären Problemen und dem Verzicht auf die Werbereise durch China ist Arjen Robben in das Training beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern zurückgekehrt.

 

München - Der Niederländer stand am Montag wieder mit seinen Teamkollegen auf dem Platz und bereitete sich auf das erste wichtige Spiel der neuen Saison vor. Am Samstag (20.30 Uhr) gastiert die Mannschaft von Coach Pep Guardiola zum Supercup bei Pokalsieger VfL Wolfsburg.

Bei der öffentlichen Einheit an der Säbener Straße war Arturo Vidal noch nicht dabei: Für den Chilenen stand zum Wochenstart erst noch der Medizincheck an, ehe er seinen Vertrag in München unterzeichnen soll.

 

1 Kommentar