Nach Fremdgeh-Fotos Miley Cyrus trennt sich von Patrick Schwarzenegger!

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger sind kein Paar mehr Foto: dpa/az

Hollywood hat ein Pärchen weniger: Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger haben sich getrennt. Am Ende dürfte der Foto-Beweis seines Betrugs mit einer Bikini-Schönheit den Ausschlag gegeben haben.

 

Los Angeles - Aus und vorbei. Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger sind getrennt. Wie ein Insider dem US-amerikanischen Magazin "People" verriet, legen die beiden nicht nur eine Pause ein - die Beziehung ist ein für alle Mal beendet.

Von Schwarzenegger waren zuletzt Schnappschüsse aufgetaucht, auf denen er engumschlungen mit einer jungen Schönheit im knappen Bikini bei einer "Spring Break"-Party zu sehen ist. Da es sich dabei nicht um Miley Cyrus handelt, räumte der 21-Jährige in einer Serie von Tweets mit den Gerüchten auf, dass er seine berühmte Freundin betrogen habe.

Kurz darauf verteidigte sich er sich im Internet. "Das ist die Freundin einer meiner besten Freunde", twitterte der Sohn von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver. "Ich würde nie etwas gegen meine eigene Freundin tun".

Cyrus verbringt derzeit viel Zeit im Studio. Die 22-Jährige arbeitet an einem neuen Album. Schwarzenegger hingegen feierte die vergangenen zwei Wochenenden mit Freunden auf dem Coachella-Festival.

Seine Mutter wird es freuen: Die Kennedy-Nachfahrin soll nie ein großer Fan des kiffenden Party-Girls gewesen sein.

 

0 Kommentare