Nach Elyas M'Bareks Rasier-Aktion Schnipp, schnapp: Die Frisur-Veränderungen der Promis

Giulia Siegel, Britney Spears, Mats Hummels und Eylas M'Barek haben ihren Look verändert Foto: Brauer/dpa/Instagram

Eine neue Frisur geht mit einer Typveränderung einher. Auch die Promis sind oft mutig und lassen sich optisch aufpeppen: aus braun wird blond, aus lang wird kurz. Doch leider fällt das Ergebnis nicht immer positiv aus...

Der Gang zum Friseur lohnt sich nicht immer! Bestes Beispiel: FC-Bayern-Kicker Mats Hummels. Er ließ sich Ende 2016 die Haare komplett blondieren. Ehefrau Cathy zur AZ: "Es war ja nur wegen einer verlorenen Wette. Mit seinen dunkelbraunen Haaren gefällt er mir aber eindeutig besser."

Stars verändern sich allerdings auch, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Promi-Ladys wie Mirja du Mont, Katy Perry und Britney Spears präsentierten ihre optische Verwandlung, ganz klischeehaft, nach einer Trennung.

Zuletzt sorgte Elyas M'Barek für Wirbel unter seinen Fans. Der Kino-Star hat sich seine Locken abrasiert, weil er "Bock hatte". Oder DJane Giulia Siegel, die sich die Haare abschneiden ließ.

Die erstaunlichsten Frisur-Veränderungen der Stars sehen Sie in unserer Bildergalerie.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null