Musik in Moosach Spiel der Impressionen

Im Pelkovenschlössl ist am Freitag, 17. Januar, das Neujahrskonzert "Spiel der Impressionen". Die Musiker spielen auf Saiteninstrumenten.

 

Moosach - Das Trio Subeja, das sind Sandra Bauer mit der Flöte, Judith Gerdes mit der Oboe und Berit von Sauter am Klavier.

Das Trio wird am Freitag, 17. Januar, 20 Uhr, im Pelkovenschhlössl zu sehen und zu hören sein.

Folgende Instrumente kommen zum Einsatz: Englisch Horn, Piccolo- und Alt-Querflöte.

Das Trio spielt Werke von J.S. Bach, J.J. Quantz, Madeleine Dring, Robert Delanoff, Astor Piazzolla und Diego Jascalevich

Der Eintritt kostet 14 Euro. Mehr Informationen unter der Telefonnummer -143381821.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading