Münchens aktuellste Statistik München: Unsere Stadt in Zahlen

Das statistiche Jahrbuch ist da! Sehen Sie in der Bilderstrecke München in Zahlen. Foto: Sigi Müller/ dpa

Das Statistische Jahrbuch 2013 ist da! Darin steht, wie München wirklich ist. Hier die wichtigsten Fakten - und kurios-unnützes Wissen!

 

München - Wer in München einen Kinderwagen kaufen will, sollte das im März tun. Da kostet er im Schnitt nämlich 135,18 Euro weniger als im Juni. Wer einen Zahnarzt sucht, der hat in der Altstadt die größte Auswahl. Und wer einen griechen kennenlernen will, der sucht am besten in Milbertshofen-Am Hart.

Das verrät das Statistische Jahrbuch 2013, ein 348 Seiten dickes Zahlen- und Tabellenwerk, das die Stadt gerade herausgebracht hat. Darin stehen die wichtigsten Fakten über die Bevölkerung in München, aber auch viele überraschende und kuriose Details.

Wir haben uns den Wälzer vorgenommen und die spannendsten Zahlen ausgesucht. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie: Sie verrät, wie die Münchner wirklich leben.

 

0 Kommentare