München Vierjährige auf Kreuzung von Auto erfasst

Illustration Foto: dpa

Beim Überqueren einer Kreuzung ist am Samstagin München ein vier Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden.

 

München Beim Überqueren einer Kreuzung ist am Samstagin München ein vier Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden. DasKind war auf seinem Fahrrad unterwegs. Neben ihm fuhr eine fünf Jahrealte Freundin auf einem Roller. Der 43-jährige Autofahrer sah dieKinder alleine auf der Straße, konnte jedoch nicht mehr ausweichen,als die Kleine plötzlich auf die Kreuzung fuhr. Sie wurde frontal vondem Wagen erfasst und durch die Luft geschleudert, wie einPolizeisprecher sagte. Schwer verletzt kam sie in die Klinik. IhreFreundin blieb unverletzt. Ihr Vater hielt sich in der Nähe auf. Ober die Kinder auf die Kreuzung begleitet hatte, war zunächst unklar.dpa

 

0 Kommentare