Mülltonnenhaus in Flammen Dülferstraße: Hoher Sachschaden nach Müllbrand

Ein Mülltonnenhaus in der Dülferstraße steht in Flammen und auch zwei Autos werden zerstört. Die Polizei ermittelt nun.

Milbertshofen - Hoher Sachschaden nach dem Brand eines Mülltonnenhauses in der Dülferstraße.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr wegen eines brennenden Mülltonnenhauses alarmiert. Als die Feuerwehrler vor Ort ankamen, stand das freistehende Haus bereits in Flammen. Das Feuer hatte sich bereits auf zwei nebenan stehende Wagen ausgebreitet.

Doch letzlich wurden die Mercedes M-Klasse und der Audi A4, sowie acht Großraummülltonnen komplett zerstört. Die Bewohner des zugehörigen Hauses befanden sich zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Der Sachschaden wird auf 100.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null