Mordkommission Königswinkel,... Krimi-Tipps am Montag

Die "Mordkommission Königswinkel" (ZDF) sucht den Mörder eines Lokaljournalisten. Bei "Barnaby" (ZDFneo) stirbt eine Frau in einer Käserei und im "Polizeiruf 110" (MDR) wird ein völlig verängstigstes Mädchen aufgegriffen.

 

20:15 Uhr, ZDF, Mordkommission Königswinkel: Liebe bis über den Tod

Die Polizeiinspektion Füssen liegt im sogenannten "Königswinkel". Julia Bachleitner (Lavinia Wilson), Hauptkommissarin für die Mordkommission, sieht sich mit einem ermordeten Lokaljournalisten konfrontiert. Zusammen mit Hauptkommissar Thomas Stark (Vladimir Burlakov), der zuvor drei Jahre unschuldig im Gefängnis gesessen hatte, nimmt sie die Ermittlungen auf. Julia soll ein Auge auf Thomas haben, denn die Kollegen glauben nicht an seine Unschuld. Der ermordete Journalist hatte an einer brisanten Geschichte über die im Allgäu tätige italienische Mafia recherchiert. ("Inspector Barnaby" und viele weitere Serien können Sie bei Amazon Prime sehen - hier geht's zum 30-Tage-Test)

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: König Dame Tod

Die 16-jährige Harriet Farmer (Jo Woodcock) wacht nach einem Jahr aus dem Koma auf. Ihr Vater David wird ermordet, ihr Freund Finn Robson, ist verschwunden. Ein verwickelter Fall für Barnaby (Neil Dudgeon). In Harriet verliebt ist der 13-jährige Jamie Carr, ein Schachgenie, das von seiner Mutter Olivia unbarmherzig auf Sieg getrimmt wird. Und er ist der Einzige, den der Schachmeister Edward Stannington als Gegner fürchtet. Doch dann wird dieser ermordet. Ungewöhnlich erfreut über dessen Tod ist der Verehrer seiner Schwester Vivian, Arthur - in dessen Restaurant werden die Schachmeisterschaften ausgetragen.

21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Reif für die Rache

Eine Frau wird von einem riesigen Käse erschlagen, in der Käserei, die den weltbekannten Midsomer Blue herstellt. Barnaby (Neil Dudgeon) und Jones (Jason Hughes) stoßen auf geheime und umstrittene Modernisierungspläne. Andere Spuren führen in Sylvia Mountforts (Maggie Steed) teure Privatschule. Der Beirat durchschnüffelt das Privatleben der Schülerinnen-Eltern, die zahlenden Eltern mobben die Empfänger öffentlicher Stipendien, und eine unverarbeitete Kränkung führt zu zwei weiteren Morden.

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Schneewittchen

Die 16-jährige Anja Wilke (Cornelia Gröschel) wird von der Polizei in einem desolaten Zustand aufgegriffen. Die ärztliche Untersuchung ergibt, dass das Mädchen offensichtlich vergewaltigt worden ist. Doch Anja Wilke kann sich an nichts erinnern, weiß angeblich nicht, wo sie die Nacht verbracht hat. Das Drogenscreening ist negativ. Eine Erklärung für Anja Wilkes Zustand gibt es nicht. Schweigt sie aus Scham, weil sie den Täter kennt? Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) stehen vor einem Rätsel.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading