Mord in Sulzfeld am Main Ehemann tötet vermutlich seine Frau – Festnahme

Polizisten finden die Leiche einer 43-jährigen Frau in ihrer Wohnung. Getötet hat sie vermutlich der 54-jährige Ehemann, der bereits festgenommen wurde.

 

Sulzfeld am Main – Ein Mann hat in Unterfranken vermutlich seine Frau getötet. Der 54-Jährige wurde am Donnerstag unter dringendem Tatverdacht festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Die 43-jährige Frau fanden die Polizisten tot in der Wohnung in Sulzfeld am Main (Kreis Kitzingen).

Woran sie gestorben ist, stehe noch nicht genau fest. Auch zum Motiv gebe es noch keine Erkenntnisse. Ein Bekannter des Mannes hatte sich in der Nacht bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass die Frau offenbar getötet wurde.

Der 54-Jährige hatte ihn vorher angerufen. Polizisten nahmen den Ehemann fest, der den Beamten im Treppenhaus entgegenkam. Eine Obduktion am Freitag soll Aufschluss über die Todesursache geben.

 

0 Kommentare