Model-Contest 2014 Die letzte Chance

Die Finalistinnen der „Schönen Münchnerin“ 2013 - am Dienstag entscheidet sich, wer ihre Nachfolgerinnen werden. Foto: Sigi Müller

Am Dienstag endet die Bewerbungsfrist für die Schöne Münchnerin. Wer sich noch nicht für den AZ-Modelcontest beworben hat, muss jetzt schnell sein.

 

München - 2013 hieß sie Marie, 2012 Katrin und 2011 Alice. Die Siegerinnen der „Schönen Münchnerin“ aus den letzten Jahren sind sich einig: Sie würden sich wieder bewerben. Denn durch den Modelcontest der Abendzeitung hat es jede von ihnen ins Modelbusiness geschafft: mit einem waschechten Vertrag bei Louisa Models.

Doch wer noch in die Fußstapfen von Marie, Alice und Katrin treten will, sollte sich sputen. Morgen um Punkt 12 Uhr mittags endet die Bewerbungsphase. Dann wird die Jury entscheiden, wer es in die Top 10 schafft und im Finale bei Foto-Video Sauter am 18. Oktober um den Sieg laufen wird. Schon ab nächster Woche werden wir die Glücklichen an dieser Stelle vorstellen.

Die Siegerin erwartet, natürlich, ein Modelvertrag und ein nagelneuer Opel Adam vom Autohaus Häusler.

Unzählige Bewerbungen haben die AZ-Redaktion schon erreicht, aber vielleicht warten wir ja nur noch auf Ihre. Wir wünschen viel Erfolg.

 

0 Kommentare