Mitarbeiter helfen auf der Wiesn Städtisches Fundbüro geschlossen

Während der Wiesn helfen die Mitarbeiter des Fundbüros dort aus (Symbolbild). Foto: Gregor Feindt

Das Städtische Fundbüro in der Oetztaler Straße 19 ist am Mittwoch, 30. September, geschlossen.

Untersendling - An diesem Tag unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Arbeit im Wiesn-Fundbüro. Für hieraus entstehende Unannehmlichkeiten bittet das Kreisverwaltungsreferat um Verständnis.

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten sowie zum Serviceangebot sind unter www.fundbuero-muenchen.de erhältlich.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null