Mit Fahrrad auf der Autobahn A45: Junger Mann (19) von Auto überrollt und getötet

Ein 19-Jähriger wurde auf der A45 bei Karlstein von einem Auto erfasst und getötet. Foto: dpa

Tödlicher Unfall auf der A45 bei Karlstein: Ein 19-Jähriger ist auf der Autobahn von einem Auto erfasst, überrollt und getötet worden. Die Polizei fand ein Fahrrad neben dem jungen Mann.

 

Karlstein - Ein junger Mann aus Hessen ist auf der Autobahn 45 nahe dem unterfränkischen Karlstein überrollt und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Würzburg weiter mitteilte, fanden die Retter bei dem 19-Jährigen ein Fahrrad. Die Ermittler rätseln noch, ob der Mann auf dem Rad fuhr oder ob er es neben der Autobahn schob.

Die A45 war in Richtung Gießen in der Nacht zum Sonntag gesperrt.

 

1 Kommentar