Milbertshofen Oldtimer streicheln im BMW-Museum

Berühren erlaubt: Im BMW Museum gelten heute andere Regeln Foto: BMW

Vom legendären Roadster BMW 507, den unter anderem Elvis Presley fuhr, über das Kult-Mobil BMW Isetta bis zum modernen Klassiker BMW Z8.

 

Milbertshofen - Zum neunten Mal findet am Freitagabend die „Nacht der weißen Handschuhe“ statt. Sie bietet Gelegenheit, 125 Klassiker der Bayerischen Motoren Werke genauestens zu betrachten und zu berühren.

Dazu werden Couture Modelle der Deutschen Meisterschule für Mode in Szene gesetzt. Improvisationstheater und die Jazz-Band „honest talk“ machen den Rundgang zum Event. Außerdem gibt die Firma Roeckl Einblicke in die Kunst der Handschuhfertigung.


19 bis 24 Uhr, Am Olympiapark 2, Eintritt: 5 Euro

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading